Title:

Die schöne Katrinelje und Pif Paf Poltrie

Description:  Fairy story by Brüder Grimm
Publication List
deutsch
  
ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012   ISBN: 3423050012 
 
  Wir empfehlen:       
 

Die schöne Katrinelje und Pif Paf Poltrie


”Guten Tag, Vater Hollenthe.” ”Großen Dank, Pif Paf Poltrie.” ”Könnt ich wohl Eure Tochter kriegen?, ”O ja, wenns die Mutter Malcho (Melk-Kuh), der Bruder Hohenstolz, die Schwester Käsetraut und die schöne Katrinelje will, so kanns geschehen.” ”Wo ist dann die Mutter Malcho?”

”Sie ist im Stall und melkt die Kuh.” ”Guten Tag, Mutter Malcho.” ”Großen Dank, Pif Paf Poltrie.” ”Könnt ich wohl Eure Tochter kriegen?, ”O ja, wenns der Vater Hollenthe, der Bruder Hohenstolz, die Schwester Käsetraut und die schöne Katrinelje will, so kanns geschehen.” ”Wo ist dann der Bruder Hohenstolz?”

”Er ist in der Kammer und hackt das Holz.” ”Guten Tag, Bruder Hohenstolz.” ”Großen Dank, Pif Paf Poltrie.” ”Könnt ich wohl Eure Schwester kriegen?” ”O ja, wenns der Vater Hollenthe, die Mutter Malcho, die Schwester Käsetraut und die schöne Katrinelje will, so kanns geschehen.” ”Wo ist dann die Schwester Käsetraut?”

”Sie ist im Garten und schneidet das Kraut.” ”Guten Tag, Schwester Käsetraut.” ”Großen Dank, Pif Paf Poltrie.” ”Könnt ich wohl Eure Schwester kriegen?” ”O ja, wenns der Vater Hollenthe, die Mutter Malcho, der Bruder Hohenstolz und die schöne Katrinelje will, so kanns geschehen.” ”Wo ist dann die schöne Katrinelje?,

”Sie ist in der Kammer und zählt ihre Pfennige.” ”Guten Tag, schöne Katrinelje.” ”Großen Dank, Pif Paf Poltrie.” ”Willst du wohl mein Schatz sein?” ”O ja, wenns der Vater Hollenthe, die Mutter Malcho, der Bruder Hohenstolz, die Schwester Käsetraut will, so kanns geschehen.”

”Schön Katrinelje, wieviel hast du an Brautschatz?, ”Vierzehn Pfennige bares Geld, drittehalb Groschen Schuld, ein halb Pfund Hutzeln, eine Handvoll Prutzeln, eine Handvoll Wurzelen, un so der watt:

is dat nig en guden Brutschatt? ”Pif Paf Poltrie, was kannst du für ein Handwerk? bist du ein Schneider?” ”Noch viel besser.” ”Ein Schuster?, ”Noch viel besser.” ”Ein Ackersmann?” ”Noch viel besser.” ”Ein Schreiner?” ”Noch viel besser.” ”Ein Schmied?” ”Noch viel besser.” ”Ein Müller?” ”Noch viel besser.” ”Vielleicht ein Besenbinder?” ”Ja, das bin ich: ist das nicht ein schönes Handwerk?,

  
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012
Siehe auch:
Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit …
Strafgesetzbuch StGB: mit Einführungsgesetz, …
Grundgesetz GG: Menschenrechtskonvention, …
Arbeitsgesetze
Basistexte Öffentliches Recht: Rechtsstand: 1. …
Aktiengesetz · GmbH-Gesetz: mit …
 
   
 
     

This web site is a part of the following projects: Gebrüder Grimm, Märchen Sammlung.

Back to the topic sites:
Gebrüder Grimm/Startseite/maerchen_d
Märchen Sammlung/Startseite/maerchen/maerchen_d

External Links to this site are permitted without prior consent.

Publication List:
Die Schlickerlinge
Die Scholle
Die Stiefel von Büffelleder
Die sechs Diener
Die sechs Schwäne
Die treuen Thiere
...
   
  deutsch  |  Set bookmark  |  Send a friend a link  |  Impressum